Lifestyle

5 To Dos für den Juli und meine Ziele

2. Juli 2017
Juli To Dos
Wow, es ist Juli! Hallo Sommer! Ach, Moment… ich bin ja in Kanada. Hier wird’s ja gar nicht sooooo spektakulär warm. Aber bei dir! Da wird es sicherlich wunderschön. Umso besser für dich, denn meine To Dos für den Juli warten auf dich! Sie wollen, dass du dich um sie kümmerst und sie erledigst. Also los gehts.

Was du im Juli unbedingt tun solltest

Ich bin großer Fan vom Monat Juli. Er verspricht immer den perfekten Sommer. Auch wenn meist der Juni und der August, gefühlt zumindest, besser werden, so denke ich bei Juli immer an Hitze. Und genau darauf sind meine To Dos für dich ausgelegt:

01. Zieh all deine Sommerkleider an

Ja, alle. Genau jetzt ist der Zeitpunkt, um all die wunderschönen Kleidchen auszuführen. Overdressed? Nie gehört. Gibts nicht. Nur du sollst dich wohlfühlen und Spaß daran haben, was du trägst. Glaub mir, du wirst traurig sein, wenn du dein tolles neues Sommerkleid nicht einmal anhattest.

02. Pack die Kühlbox und mach einen Tagesausflug

Keine halben Sachen. Geh ordentlich einkaufen, motiviere alle deine Freunde und fahrt gemeinsam irgendwo in die Natur. Mit Decke, Campingstühlen, evt. Grill und jeder Menge toller Dinge zum Essen und trinken werdet ihr einen einmaligen Tag in der Natur verbringen.

03. Zeit für eine Wassersportart

Du nimmst dir jedes Jahr vor jetzt wirklich mal Wasserski auszuprobieren? Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen es wirklich zu tun. Informier dich über die kostengünstigsten Zeiten und los gehts. So hast du auch keine Ausrede, dass es einfach zu teuer sei.

04. Arbeite an deiner Bräune

Du musst arbeiten? Das ist keine Ausrede. Bestimmt ist die Sonne auch noch draußen, wenn du Feierabend hast. Du musst deine Prioritäten nur richtig setzen. Ich liebe zum Beispiel Abende auf dem Balkon. Nach der Arbeit lege ich mich meist noch 1-2 Stunden auf den Balkon und die Sonne und dann wird ganz entspannt draußen gegessen.

05. Besuch deine Freundin, die weit weg wohnt

Sommerzeit ist Reisezeit. Auch wenn du keinen Urlaub hast, so ist ein Wochenendtrip auf jeden Fall drin. Wie wäre es mit einem Abstecher zu deiner Freundin, die einige 100 km weit weg wohnt? Solche Wochenendtrips fühlen sich garantiert wie eine ganze Woche Urlaub an! Versprochen.

Und was sind meine Ziele für den Juli?

Die Reisekasse in Kanada auffüllen

2 Wochen Kanada sind um und wir arbeiten fleißig am Auffüllen unserer Reisekasse, damit wir über Weihnachten/Neujahr einen schönen Urlaub machen können. Ganz ohne Arbeit und in der Sonne am Strand. Wenn du also Ideen für tolle Weihnachtsreiseziele hast, dann nur immer her damit.

Einen Grizzly Bären sehen

Steinböcke, Elche und ganz viele Erdmännchen haben wir bereits gesehen. Jetzt fehlt nur noch der flauschige, große Braune. Sobald wir einen gemeinsamen Day off haben, werden wir auf die Suche gehen.

Noch stärker an meiner allgemeinen Zufriedenheit arbeiten

Ich möchte keine Dinge tun, die mich unglücklich machen. Dieses eine Jahr Auszeit soll geprägt sein von Freude, tollen Momenten und einer großen Portion Erfahrung. Somit möchte ich auf mich hören, wenn mein Körper oder mein Kopf sagt, dass mir etwas nicht gut tut.

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply