Lifestyle

8 Investitionen für deine Steuerrückzahlung

23. Mai 2018

Vielleicht hast du dieses Jahr deine Steuererklärung bereits abgegeben und wartest nun auf das Ergebnis. Vielleicht ist dabei ein schönes Sümmchen zusammengekommen, auf das du dich bereits jetzt freust und überlegst, was du dir tolles davon kaufen könntest. Mit diesen 8 Investitionen für deine Steuerrückzahlung bist du auf der sicheren Seite und hast dein Geld sinnvoll investiert.

8 Investitionen für deine Steuerrückzahlung in 2018

Ich weiß, dass nicht jeder mit einer entsprechenden Summe rechnen kann, aber sicherlich gibt es einige, bei denen es so ist. Damit du aber nicht unvernünftig mit dem Geld umgehst, sondern einigen deiner Sorgen den Kampf ansagen kannst, habe ich eine kleine Auflistung für dich vorbereitet, damit deine Steuerrückzahlung sinnvoll und effizient angelegt ist. Zum spaßigen Teil kommen wir etwas später.

Bilde Rücklagen

Was ist, wenn dein Auto den Geist aufgibt? Oder deine Waschmaschine? Hast du dann genügend Geld zur Seite gelegt, um ohne Probleme neue Gerätschaften zu kaufen? Ich befürchte, dass dies die wenigsten haben, daher gebe ich dir den Tipp von der Steuerrückzahlung Rücklagen zu bilden, falls etwas unvorhergesehenes auf dich zukommt.

Kredit abbezahlen

Schleifst du vielleicht noch deinen Kredit aus Studienzeiten mit dir herum? Auch hier ist das Geld definitiv gut angelegt, denn einen Kredit monatlich zu bedienen ist immer ein Ballast am Fuß. Doch wenn du ihn verkleinerst wird es dir ein gutes Gefühl geben näher am Ziel zu sein.

Investiere in deine Bildung

Welche Investitionen könnte besser sein, als die in die eigene Bildung? Auch wenn du schon lange nicht mehr die Schulbank drückst, Weiterbildung ist im Leben das A und O. Was wolltest du immer schon mal lernen? Eine Sprache? Eine Website programmieren? Egal, was es ist: Investiere in dich!

Renovierungen wenn du Eigentum hast

Unter Umständen hast du bereits ein Haus gekauft oder gebaut und die ein oder andere Ecke des Grauens wartet noch auf eine Überholung. Auch hierfür kannst du das Geld sinnvoll einsetzen.

Kommen wir nun zum spaßigen Teil der Investitionen, denn ganz ohne geht es natürlich nicht.

Kurztrip buchen

Urlaub ist natürlich auch immer eine Investition wert. Ein Städtetrip oder ein Ausflug ans Meer geben dir Kraft und Energie. Dabei musst du nicht and eine Reserven oder dir ein tiefes Loch in dein monatliches Budget reißen.

Ein neues Möbelstück gönnen

Vielleicht brauchst du aber auch dringend ein neues Sofa und hast genau jetzt das nötige Kleingeld, um es endlich auszutauschen. Eventuell wartet aber auch ein neuer Esstisch auf dich. Egal was es ist, die Steuerrückzahlung kann auch hier sinnvoll, aber spaßig eingesetzt werden.

Eine Wellnessbehandlung

Manche Dinge gönnt man sich viel zu selten im Leben. Dazu gehören definitiv auch Spa- und Wellnessanwendungen. Man schmachtet es immer an, aber nimmt nie selbst das Geld in die Hand, um sich beispielsweise eine Massage zu leisten. Auch hier ist eine Kleinigkeit drin, um dir einen Gefallen zu tun.

Eine Putzfrau oder einen Fensterputzer

Schon mal darüber nachgedacht? Wie toll wäre es in diesem Frühjahr jemanden zu haben, der die Fenster putzt? Etwas womit du dich nicht rumärgern musst. Vielleicht wäre diese Investitionen genau das Richtige für dich.

Wie sieht es bei dir aus? Steuererklärung schon abgegeben? Neue Investitionen schon geplant?

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Lovely Suitcase Mai Update — Lovely Suitcase 28. Mai 2018 at 07:25

    […] hin, dass ich viel investiert habe. Investitionen in mich. Passend dazu habe ich dir ein paar Anregungen zu tollen Investitionen in einem Post verfasst. Und sonst? Nun, einfach mal […]

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.