Home

Aktuelle Interior Favoriten zum Geburtstag

6. September 2017
Übersicht Interior Favoriten
In meinem Kopf ist meine zukünftige Wohnung bereits eingerichtet. Also so richtig. Bis ins kleinste Detail. Eventuell habe ich auch schon mit dem Gedanken gespielt die ersten Einrichtungsgegenstände per Onlineshopping zu bestellen (Wieso ist mein Warenkorb bis oben hin gefüllt und sämtliche Zahlungsdetails eingetragen? Ich war das ganz sicher nicht!).

Aktuelle Interior Favoriten handverlesen

Natürlich wäre es totaler Blödsinn jetzt schon die Dinge zu bestellen, (Aber liebe Familie und Freunde: Wenn ich wiederkomme war ja mein Geburtstag UND Weihnachten und ich wünsche mir diese Dinge wirklich so sehr!) aber man darf ja noch träumen dürfen. Und damit ich nicht alleine hier sitze und die tollen Interior Artikel anschmachte, darfst du gleich mitmachen!

*Qualität statt Quantität im Einrichtungsbereich

Insbesondere in meiner zukünftigen Küche möchte ich besonders auf Qualität achten. Außerdem gilt das Prinzip von Svenja vom Blog Traumzuhause: Alles was es gibt, gibt es auch in schön! Besonders die Küchengeräte von SMEG haben es mir angetan. Der Kühlschrank steht wirklich ganz oben auf der Wunschliste, auch wenn er hier nicht zu sehen ist. Stellvertretend dafür aber der Wasserkocher, welcher nicht minder schön UND praktisch zugleich ist. Ich habe auch bereits ein günstigeres Modell von Delonghi gesehen, welches ich ebenfalls sehr ansprechend vom Design finde.

Weiterhin stehen zwei Dinge auf meiner Wunschliste, in die ich es bislang nie geschafft habe zu investieren: Eine Butterdose und eine große Brotbox. Das hier gezeigte Modell von Stelton spricht mich besonders an, da es die Perfektion des skandinavischen Designs widerspiegelt. Die perfekte Butterdose habe ich noch nicht gefunden, aber die hier gezeigte kommt dem Wunschobjekt schon sehr nahe. Vom Material her wünsche ich mir etwas schweres, robustes.

Wenn ich zu Hause bin backe ich tatsächlich sehr gerne, aber wenn es ums Rühren geht, bin ich faul. Daher liebäugle ich mit einer Küchenmaschine. Eine Kitchenaid wird zwar erstmal ein Traum bleiben, aber ähnliche Designs habe ich auch schon von günstigeren Anbietern gesehen.

Ein weiteres Teil meiner aktuellen Interior Favoriten ist definitiv der Korb. Ich glaube in keinem hippen, modernen Haushalt darf er aktuell fehlen und auch ich finde ihn wunderschön und kann ihn mir sehr gut in diversen Räumen meiner zukünftigen Wohnung vorstellen.

Zu guter Letzt die Lampe. Die Ay Illuminate von Impressionen schmachte ich nun schon seit einem guten halben Jahr an und bin mir immer sicherer sie bald mein Eigenen zu nennen. Preislich ein echter Brocken, aber meine Bedenkzeit wird mehr als ein Jahr betragen, falls ich sie kaufen sollte.

Was ist dein aktueller Interior Favorit und wie stehst du zum Thema Qualität statt Quantität im Home-Bereich?

 

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply