Lifestyle, Werbung

Buchvorstellung Eva wie alles begann – sponsored

2. März 2016
Von Disco zu Bar hopsen und sich die Füße durch die viel zu hohen High Heels wund laufen und am Ende des Abends mit verschmiertem Makeup und zerzausten Haaren in der letzten Bahn gen Heimat zu sitzen. Der perfekte Samstag Abend? Vielleicht ab und an. Ein Samstag Abend allein auf der Couch mit einem guten Buch. Me Time. Zeit abzuschalten, runterzukommen und Energie zu tanken. Aktuell meine bevorzugte Variante des Samstagabends.
In einer bequemen Jogginghose, die zeigt, dass ich die Macht über mein Leben verloren habe (Danke Karl Lagerfeld.), dick eingekuschelt bei Kerzenschein auf der Couch zu liegen und ein Buch zu lesen, welches ich mir im Regal niemals ausgesucht hätte, ist aktuell an der Tagesordnung.Eva wie alles begann ist das gerade erschienene neue Buch des Bestsellerautors William Paul Young. Schon der Titel lässt vermuten, worum es in dem Buch geht – Die Schöpfung. Die Geschichte von Adam und Eva. Eine Geschichte, die religiöser nicht sein könnte. Ein Buch, welches ich nie im Leben beim ersten Lesen des Buchrückens gekauft hätte. Doch wer ist dieser William Paul Young? Es muss ja einen Grund haben, wieso seine Bücher Bestseller geworden sind und das interessierte mich dann doch. Der kanadische Autor schrieb unter anderem auch das Buch „Die Hütte“. Ursprünglich gedacht für enge Freunde und Bekannte, veröffentlichte Young sein Buch in seinem eigenen Verlag und landete einen Bestseller.Young hat eine ganz eigene Sicht auf Gott und Religion und genau so ist auch Eva wie alles begann geschrieben. Mit großer Skepsis begann ich die ersten Seiten zu lesen. Ich zweifelte und zweifelte, fand die Geschichte verwirrend und wirklich seltsam, aber irgendwann kam ich an einen Punkt, an dem ich absolut in die Protagonistin Lilly vertieft war und unbedingt weiterlesen wollte. Lilly strandet zwischen zwei Welten bei John, der sich um sie kümmert und sie vorbereitet, denn Lilly ist eine Zeugin. Eine Zeugin der Schöpfungsgeschichte, die von Eva, der Mutter allen Lebens, an die Hand genommen wird und erfährt, was wirklich im Garten Eden vorgefallen ist.Auch ihr könnt bereits die ersten Seiten ganz kostenlos unter diesem Link lesen und euch von den verwirrenden Erzählungssträngen überzeugen und eine ganz neue Sicht auf die Schöpfungsgeschichte erlangen.Hat jemand von euch vielleicht schon ein Buch von William Paul Young gelesen? Würdet ihr Bücher über religiöse Themen überhaupt anrühren?eva-wie-alles-begann-buch (1)eva-wie-alles-begann-buch (4)Eva wie alles Begann von Paul Young ISBN 978-3-7934-2304-1 Allegria Verlag

*Vielen Dank an das Team von Hashtaglove für das zur Verfügung stellen des Buches.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply