Home, Werbung

3 Tipps für die perfekte Küche – Hanseatic Kühlschrank von OTTO mit abgedrehten Trickshots

21. September 2017
OTTO Kühlschrank Tetris

Anzeige -Wenn es einen Raum in einer Wohnung gibt, bei dem viele ausschließlich über die Funktionalität nachdenken, dann ist dies sicherlich die Küche. Doch die perfekte Küche muss nicht nur funktional sein. Nein, sie soll auch toll aussehen und vor allem Spaß machen! Wer möchte sich schon nach dem Einkaufen darüber aufregen, dass nicht alles verstaut werden kann, weil zu wenig Platz ist?

Wie du dir die perfekte Küche zauberst

Die perfekte Küche ist funktional und wunderschön. Wenn du sie betrittst, dann denkst du nicht ausschließlich an das lästige Kochen und dass die Milch schon wieder leer ist. Nein, du fühlst dich wohl. Du triffst deine Familie und genießt den Rest des Tages. Mit den folgenden Tipps wirst auch du bald die perfekte Küche, dank des OTTO Shopping Festivals, haben: OTTO Hanseatic Kühlschränke #was1festival

01. Der Kühlschrank als Mittelpunkt

Der Kühlschrank ist das zentrale Element deiner Küche. Er beherbergt Lebensmittel, er wird mehrmals pro Tag von allen Familienmitgliedern geöffnet und wenn du ein richtig cooles Modell hast, dann ist er auch auf jeder Party bei deinen Freunden ein Renner (Voraussetzung dafür: Ein Eiswürfelbereiter.). Besonders gut bist du dabei mit Hanseatic Kühlschränken ausgestattet. Sie bieten viel Platz und die nötigen Features für deine perfekte Party oder sie bilden auch nur deine Food-Oase.

02. Ausreichend Arbeitsfläche

Wir alle lieben es unsere Küchengeräte sofort griffbereit zu haben, allerdings nehmen sie meist so viel Platz auf der Arbeitsplatte weg, dass wir beim Kochen kaum etwas schneiden können. Von mehreren kochenden Personen mal ganz zu schweigen. Deshalb sorge unbedingt dafür, dass du Platz hast, um kreativ zu werden und nicht aus Frust eine Pizza bestellst.

03. Kleine praktische Details

In die perfekte Küche gehört kein Schnick Schnack. Daher sollte alles, was du hier platzierst auch praktisch sein. Praktisch heißt hier aber auf keinen Fall hässlich! Wie wäre es zum Beispiel mit einem wunderschönen Kalender oder ein paar Wandhaken für die Geschirrhandtücher? Auch Aufbewahrungsdosen oder hochwertige Salz- und Pfefferstreuer sind jede Investition wert. Fakt ist: Die Küche soll kein Ort des Grauens sein. Du sollst dich wohlfühlen und Spaß haben.  So viel Spaß, wie die zwei faulen Typen Adrian und Markus in dem OTTO Clip zu #was1festival. Ich meine: Wer kennt das leidige Tetris spielen mit dem Kühlschrank nicht?!

MerkenMerkenMerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply