Home

Die ultimativen Wohntipps

8. Oktober 2017
Wohntipps

Jeder Mensch hat eine andere Definition einer perfekten Wohnung. Manche mögen es clean, andere eher klein und gemütlich. Doch es gibt ein paar Dinge, die wir alle in unserer perfekten Wohnung haben wollen. Und das sind die ultimativen Wohntipps.

Die ultimativen Wohntipps für deine Traumwohnung

Nicht jeder kann in seinem Leben die perfekte Penthouse Wohnung mitten in der Stadt sein eigen nennen dürfen.  Aber das ist auch gar nicht nötig, denn es gibt viel wichtigere Eigenschaften, die deine Wohnung zur Traumwohnung machen.

01. Die perfekte Temperatur

Ja, kein Witz. Erst die richtige Temperatur gibt dir das Gefühl zu Hause zu sein. Es darf nicht stickig, aber auch nicht zu kalt sein. Natürlich darf auch die Luft nicht zu trocken vom Heizen sein. Es muss einfach die perfekte Mischung aus Frischluft und Wärme sein, damit du dich wohlfühlen kannst.

02. Die richtige Beleuchtung für jeden Raum

Jeder Raum braucht sein eigenes Lichtkonzept. Während du in der Küche definitiv ein helles Licht zum Arbeiten brauchst, reicht im Schlafzimmer ein gedämmtes, warmes Licht. Im Wohnzimmer setze ich immer auf mehrere Lichtquellen, die ich je nach Bedarf nutze und reguliere. Im Flur muss es praktisch und schnell sein, da ich dort meist vollbepackt stehe und kaum eine Hand frei habe. Du siehst worauf ich hinaus will. Licht ist entscheidend!

03. Ein gutes Müll-Sortier-System

Ich bin mir ziemlich sicher, dass auch du oft nicht weißt, wohin mit dem ganzen Müll. Und ja, auch ich kenne das Problem nur zu gut. Man denkt, man kauft sehr umweltbewusst ein und trotzdem ist der Plastikmüll ständig voll. Dazu sammeln sich noch die Glasflaschen und Pfandflaschen und schon ertrinkt man im Müll und die Wohnung sieht einfach nur schlimm aus. Daher überlege dir ein System das zu dir und deinem Müllverhalten passt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wandschrank, welcher als Mülleimer dient? Inklusive schön unterteilter Abteilungen für Papier, Glas, Plastik, Pfand etcpp.

Und was ist dein ultimativer Wohntipp?

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Ricarda 8. Oktober 2017 at 12:59

    Der Mülltipp ist ziemlich super, muss ich mal drüber nachdenken.

    Mein ultimativer Wohntipp sind Planzen! Besonders einige Pflanzen sorgen für ein fantastisches Raumklima und lassen den Raumer weniger kalt und tot wirken. Eine Aloe Vera hier, eine Monstera da… bei uns ist es mittlerweile ein kleiner Dschungel, den wir sogar als Raumtrenner im Loft nutzen 🙂

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

    • Reply Administrator 9. Oktober 2017 at 00:50

      Vielen Dank Ricarda. Mich ärgert kaum etwas mehr als immer dieser Müll! Und dein Tipp mit den Pflanzen ist wirklich sehr gut und so wahr!

  • Reply Elena 10. Oktober 2017 at 21:45

    Tolle Tipps. Bin gerade auf Wohnungssuche und da trifft sich der Blogbeitrag ja perfekt 🙂 Oft sind es nur die kleinen Dinge die eine große Wirkung haben 🙂
    Liebe Grüße
    Elena

    • Reply Administrator 11. Oktober 2017 at 05:25

      Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg bei der Wohnungssuche, Elena!

  • Reply Rosie von Waldherr 20. Oktober 2017 at 12:29

    Dein Temperatur Tip ist wirklich gut! Daran denkt man echt nicht oft, aber es macht wirklich viel aus…

    LG, Rosie //Curvy Life stories

    • Reply Administrator 21. Oktober 2017 at 01:01

      Dankeschön!

  • Reply Miss Achtung 20. Oktober 2017 at 17:32

    Temperatur ist so wichtig, das stimmt. In einer Altbauwohnung ist die richtige Temperatur nicht immer leicht zu erreichen…
    Ich hab‘ lustigerweise erst gestern einen Beitrag über Beleuchtung in der Wohnung geschrieben. 🙂 Das finde ich nämlich tatsächlich am wichtigsten, da es sich so krass auf die Stimmung & den Schlaf auswirken kann.

    • Reply Administrator 21. Oktober 2017 at 01:00

      In Altbauwohnungen ist es tatsächlich sehr schwierig. Und deinen Beitrag über Leuchten schaue ich mir doch direkt mal an!

    Leave a Reply