Featured, Lifestyle

Dinge die du Sonntags erledigen solltest

19. März 2016
Sonntags möchte jeder ausschlafen und nichts tun. Einfach nur entspannen, Serien gucken und mit der besten Freundin telefonieren. Das ist wirklich schön und du solltest diese Zeit unbedingt genießen, um deinen Akku für die Woche vollständig aufzuladen. Allerdings hat es auch Vorteile, wenn du einige vorbereitende Dinge für die Woche erledigst, um am Montag Morgen nicht gleich schon im Chaos zu versinken.
Essen vorbereiten
Wenn du zu der Sorte Arbeitnehmer gehörst, die nicht in den Genuss einer 5 Sterne Küche kommt, dann musst du dir zwingend ein Mittagessen zubereiten. Wenn du das nicht gemacht hast, dann wird dich dies Montag Früh nerven, wenn du total übermüdet ein Brot schmierst oder mal wieder auf dem Weg zur Arbeit beim Bäcker halten musst. Praktisch sind: Aufläufe, Gemüsepfannen, Nudeln in sämtlichen Variationen, Reispfannen.

Termine planen

Sicherlich hast du in der Woche einiges vor, was erledigt werden muss, du willst mal wieder zum Sport, deine Eltern besuchen oder einen Kaffee mit der besten Freundin trinken. Das alles muss jedoch geplant werden. Sonntag ist also der ideale Tag mit Family & Friends Termine abzustimmen, deine Sportkurse einzutragen und Tische für Dinner-Ausflüge zu reservieren.

Aufräumen
Eine unaufgeräumte Bude nervt. Montags stolperst du aus dem Bett und fällst direkt über Bügelwäsche, Geschirr von gestern Abend und elendig viel Papierkram. Gruselige Vorstellung nicht wahr? Nimm dir lieber eine Stunde am Sonntag Zeit in der du klar Schiff machst. Es muss ja kein ultimativer Aufräum-Marathon sein, aber eine Grundordnung ist die richtige Vorbereitung für einen tollen Montag. (Wenn du eine Anregung brauchst: Hier habe ich 30 Dinge aufgelistet, die du in gerade Mal 10 Minuten erledigt hast.)

Tasche ausmisten
Ein Einkaufszettel hier, ein Bonbonpapier da, loses Kleingeld, Taschentücher etcpp. In der Handtasche einer Frau sammelt sich sehr schnell sehr viel Zeug. Doch das muss wirklich nicht sein und nervt absolut bei der Schlüsselsuche. Schütte deine Tasche am Sonntag einmal vollständig aus und lege nur die Sachen zurück, die du wirklich benötigst.

French-Toast (3)

Und weil das alles so schön ist, teile ich euch noch ein kurzes Rezept für leckere French Toast mit, die ihr nach der Arbeit am Sonntag gerne genießen dürft. Für ca. 6 Toastscheiben:

-Toast
-2 Eier
-1 Esslöffel Mehl
-110 ml Sojamilch
-Zimt
– eine Prise Vanillinzucker

Zubereitung:
Eier, Milch, Mehl, Zimt und Vanillinzucker vermengen, das Toast darin wenden, bis die Maße aufgesogen worden ist und leicht in einer Pfanne anbraten. Anschließend mit Ahornsirup übergießen und Früchte nach Wahl dazu genießen.

French-Toast (4)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply