Featured, Travel

Ein Wochenende in Pisa verbringen

8. Oktober 2016
Wer liebt ihn nicht, den italienischen Flair? Pizza, Pasta und Gelato – das ist das Stichwort: Ein Wochenende in Pisa verbringen. Wie du es in dem weltbekannten Städtchen am Besten verbringst und eine Menge Spaß und auch Entspannung hast, folgt nun.

Ein Wochenende in Pisa verbringen

In Pisa mietest du dir am Besten ein süßes Airbnb mitten in der Stadt. Empfehlen kann ich dir das Apartment von Marco & Anna. Es liegt nur 5 Minuten zu Fuß vom schiefen Turm und direkt parallel zur Haupt-Einkaufsstraße. Es ist mit allem ausgestattet, was du brauchst und die beiden sind zuckersüß, hilfsbereit und so schön italienisch!

Beginne deinen Tag im Filter Coffee Lab

Nach dem Aufstehen ist es Zeit für ein leckeres süßes Frühstück und einen typisch italienischen Espresso. Dazu läufst du einfach die Via Santa Maria hinab und triffst dort auf viele Studenten und junge Leute, die bei einem Cappuccino und einer Zigarette ihr süßes Croissant essen. Das ist das Filter Coffee Lab. Hip, stylisch und sooo unglaublich lecker.

Mittags am Arno entlang bummeln

Nachdem du gestärkt und richtig wach bist, geht es ans Bummeln durch die Gässchen von Pisa. Vorbei an vielen kleinen Boutiquen in denen du dich von der italienischen Mode mitreißen lassen kannst. Am Fluss Arno angekommen genießt du die Aussicht, stöberst an den Marktständen entlang des Ufers und genießt zum Schluss ein Eis in der leckersten Eisdiele Italiens: La Bottega del Gelato.

Lass deinen Tag am schiefen Turm ausklingen

Nachdem du noch kurz die Beine hochgelegt hast, geht es im Dunkeln zum Schiefen Turm von Pisa. Dort sind die Menschenmassen bereits weitergezogen und du hast einen tollen Blick auf den beleuchteten Turm und kannst in Ruhe über das Gelände spazieren. Wenn dann der Hunger kommt, kehrst du bei Il Peperoncino ein. Dort solltest du unbedingt Penne mit Trüffel essen, denn die Nudeln sind selbstverständlich hausgemacht und der Service großartig und wunderbar italienisch.

pisa-reisebericht_lovelysuitcase-blog

pisa-reisebericht_lovelysuitcase-blog-5

pisa-reisebericht_lovelysuitcase-blog-kopie-2

pisa-reisebericht_lovelysuitcase-blog-4

pisa-reisebericht_lovelysuitcase-blog-kopie-4

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply flowery 9. Oktober 2016 at 22:48

    Oh ich war diesen Sommer auch in Pisa und hab darüber gebloggt, ich mag Italien.

    xoxo

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    • Reply Administrator 10. Oktober 2016 at 21:04

      Ach wie schön! Das muss ich doch direkt mal anschauen 🙂

    Leave a Reply