Fashion, Travel

Gran Canaria – was kommt in meinen Koffer

5. Mai 2016
In wenigen Tagen ist es endlich soweit und ich fliege gemeinsam mit meinem Freund in unseren Sommerurlaub. Auch wenn Mexiko erst 1,5 Monate her ist, so kann ich es gar nicht abwarten endlich wieder am Meer zu sein. Viele von euch müssen sich sicherlich noch ein wenig gedulden, bis der richtige Sommerurlaub im Juni/Juli ansteht, aber es schadet ja nichts sich mit Vorfreude zu beglücken. Gran Canaria ist natürlich eine Insel mit sehr vielen Facetten und vielen Möglichkeiten, dennoch wollen wir in dieser einen Woche, die wir haben hauptsächlich entspannen und die Seele baumeln lassen. Das man dazu normalerweise nicht viel einpacken muss ist klar, dennoch möchte ich euch zeigen, was mit mir in den Sommerurlaub fliegen darf.

 

Gran Canaria – was kommt in meinen Koffer

T-Shirts in schwarz, weiß, grau und gestreift sind meine absoluten Must-Haves im Urlaub. Sie sind schlicht, leicht zu kombinieren und sitzen super. Ich habe genau ein Basic Shirts in jeder Farbe und alle werden mich in den Urlaub begleiten. Natürlich habe ich auch das ein oder andere speziellere Top dabei und sicherlich auch den ein oder anderen Langarmpullover, aber ohne Basic-Shirts geht nichts.

Birkenstocks und Turnschuhe stehen auch im Urlaub ganz hoch im Kurs. Ich freue mich schon riesig meine Birkis wieder rauszukramen und spiele noch mit dem Gedanken meine kleine Birkenstock-Familie um ein Arizona Modell zu erweitern. Aber natürlich könnte ich nicht mehr ohne Turnschuhe verreisen. Schon für die viele Lauferei am Flughafen steht für mich fest ausschließlich in Turnschuhen zu fliegen. Hohe Schuhe kommen mir übrigens nicht in den Koffer.

Culottes und Shorts sind meine To Gos für Gran Canaria, wobei ich immer noch auf der Suche nach der perfekten Culotte bin. Bei Tipps, schreibt sie gerne in die Kommentare. Shorts gehen für mich übrigens auch nur im Urlaub. Eventuell wird auch ein Rock den Weg in meinen Koffer finden, aber in Hosen fühle ich mich doch irgendwie wohler, es sein denn, es handelt sich um Kleider. Kleider finde ich großartig!

Maxikleider noch und nöcher. Ich liebe sie einfach und könnte mir Maxikleider in allen erdenklichen Formen und Farben kaufen. Besonder schön finde ich blaue florale Muster, wobei mir mein persönlicher Favorit auch noch im Kleiderschrank fehlt. Ich berufe mich auf Olivgrün, schwarz und weiß.

Natürlich dürfen Accessoires und Bikinis in dieser Aufzählung nicht fehlen. Mein Absoluter Favorit sind Bandeau Bikinis, weil ich sehr schnell braun werde und andernfalls ziemlich viele verschiedene Bikiniabdrücke ertragen müsste. Wenn Wassersportaktivitäten anstehen, dann habe ich jedoch immer einen Triangelbikini im Koffer. Accessoire technisch kommt definitiv meine große Korbtasche als Strandtasche sowie ein Strandhut mit ins Gepäck. Und damit ich Abends nicht nur die hässliche Kameratasche trage, auch ein kleines Täschchen. Zu guter Letzt natürlich eine Sonnenbrille, welche ich jedoch auch eher mäßig oft trage, da ich schnell zu Abdrücken und Rändern neige.

Wie sieht es bei euch aus? Steht der Sommerurlaub auch schon in den Startlöchern oder wisst ihr noch gar nicht wo es hingehen soll?

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply