Lifestyle

Hör auf keine Zeit zu haben

5. Februar 2017

Es gibt immer wieder diese Momente in denen ich mich machtlos fühle. Ich habe das Gefühl die Zeit rast an mir vorbei und ich schaffe es einfach nicht sie richtig zu nutzen. Ich fühle mich schlecht, weil ich noch so viele Verpflichtungen habe, die erledigt werden wollen auch wenn sie nur allzu banal sind. Kennst du das?

Dann hör auf keine Zeit zu haben!

As simple as that. Es gibt nichts Schlimmeres, als Zeit falsch einzusetzen und an einem Gefühl zu ersticken, dass die Zeit rast. Die Zeit rast nicht. Sie ist konstant. Mach dir das bewusst und beachte die folgenden 3 kleinen, aber feinen Tipps:

Du schätzt To Dos in ihrer Dauer falsch ein

Ein wirklich banaler Fehler, den ich früher STÄNDIG gemacht habe. Den Müll rausbringen? Oh nee, das sind ja 5 Etagen, das schaffe ich jetzt nicht. Das Waschbecken abwischen? Schaff ich nicht, ich muss ja gleich los. Merkst du was? Genau: Es sind alles kleine Aufgaben, die uns im Kopf so lang quälen, dass wir uns einbilden, die Aufgabe würde genau so lang dauern, wie unser Gedanke daran, wie lang es dauern wird. Hier findest du übrigens 30 Dinge, die du in unter 10 Minuten schaffst. 

Du sprichst immer von das muss ich noch machen und das und das

Fakt ist: Du MUSST gar nichts. Wirklich nicht. Wenn du heute mal nicht saugst, wird niemand davon sterben. Ebenso wenig, wenn du das Paket erst morgen zur Post bringst. Das ist ok. Ich möchte dich nicht antreiben Dinge ständig auf morgen zu verschieben, aber dieses MUSS MUSS MUSS ist ein Unwort, was dich unnötig unter Strom setzt. Achte mal darauf, wie oft am Tag du etwas noch MUSST.

Setzt du deine Prios richtig?

Ziemlich eng verbunden mit der vorherigen Aussage ist dieser Punkt. Natürlich ist es gut sich Ziele für die Woche zu setzen. Oder für den Monat oder gleich für das ganze Leben, aber priorisierst du sie auch richtig? Wie schon gesagt, ist es ok mal etwas liegen zu lassen, was nur eine Banalität ist, wie beispielsweise das Klo zu putzen, aber was MUSST du wirklich genau jetzt erledigen?

Hast du auch öfter keine Zeit?

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply