Featured Food

Leckeres Kirschstreuselkuchen Rezept

 Diese Woche ist eine ganz besondere Woche, denn ich habe in dieser Woche Geburtstag. Was würde da als Einstieg besser passen als ein Rezept – ein Kuchenrezept natürlich! Ein leckerer Kirschstreuselkuchen wurde letzte Woche Sonntag verputzt und das Rezept teile ich heute ausnahmsweise mit euch.

Ich bin kein großer Fan von Obstkuchen. Ich ziehe ihnen grundsätzlich Schokoladenkuchen vor und denke auch beim Backen kaum daran etwas mit Obst zu machen. Die einzige Ausnahme bildet dabei Erdbeerkuchen. Alle lieben Erdbeerkuchen, aber das Kirschkuchen mindestens genauso lecker schmeckt, muss auch gesagt sein.Kirschstreuselkuchen-blog-lovelysuitcase-3In meiner Kindheit begleiteten mich zwei Arten gekaufter Kuchen: Streuselkuchen und Zuckerkuchen. Kennt ihr diese Bäckerei-Urgesteine? Auch heute muss ich immer schmunzeln, wenn ich diese beiden Kuchen auf der Kaffeetafel sehe, wie sie in Längsstreifen geschnitten darauf warten gegessen zu werden. Und heute? Da habe ich mich gefragt, wie man die Streusel vom Streuselkuchen macht und war sehr verwundert, dass ich darauf nicht schon früher gekommen bin.

Die Zutaten

Für den leckeren Kirschstreuselkuchen benötigt ihr:

Für den Mürbeteigboden mit Vanillepudding:

120 g weiche Butter
60 g Puderzucker
180 g Mehl

500ml Milch
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Für die Streusel:

80g Zucker
80g weiche Butter
120g Mehl
1 Glas Sauerkirschen

Die Zubereitung

1.Den Vanillepudding nach Anleitung kochen und den Backofen auf 180°C Vorheizen.

2.Danach alle Zutaten für den Mürbeteig zusammenmixen und in eine Springform drücken. Achtet darauf, dass ihr den Rand hochzieht, damit der Pudding nicht rauslaufen kann.

3.In einer anderen Schüssel vermengt ihr die Zutaten für die Streusel (ohne Kirschen).

4.Anschließend den Pudding auf den Mürbeteigboden geben und die Sauerkirschen darauf verteilen.

5.Zum Schluss den Streuselteig in kleine Stücke reißen, rollen und auf den Kirschen verteilen.

Nach 50 Minuten könnt ihr den Kirschstreuselkuchen aus dem Ofen nehmen und solltet ihn dann gute 3 Stunden auskühlen lassen. Danach ist das Schlemmen aber sofort erlaubt!

Kirschstreuselkuchen-blog-lovelysuitcase-4

No Comments
Previous Post
5. September 2016
Next Post
5. September 2016

No Comments

Leave a Reply