Fashion, Home, Lifestyle

Monatsrückblick Februar

28. Februar 2015

Monatsrückblick-Februar_2

2 von 12 Kapiteln sind fertiggestellt. Und wie schnell dieser Monat verging? Unglaublich! Doch bevor ich euch verraten möchte, auf was ihr euch im malerischen März freuen dürft, machen wir noch einen kurzen Monatsrückblick Februar:
Geprägt war der Monat Februar definitiv vom Valentinstag. Ich habe eine tolle Blogparade mit 5 ganz tollen Bloggerinnen gestartet und finde es immer noch ganz entzückend, dass wir uns gegenseitig unterstützen, helfen und austauschen. Ein großes Danke möchte ich daher an Rabea aussprechen. Ohne den Kontakt zu ihr, wäre das Ganze mit Sicherheit niemals geschehen. Ich hoffe, dass ich sie, Julia und Sabrina irgendwann mal persönlich kennen lernen darf (Anmerkung: Vanessa und Laura kenne ich wunderbarerweise schon!).
Passend zum Valentinstag zeigte ich euch Geschenk-Ideen und ein tolles Parfüm Angebot.

Die Outfits waren diesen Monat geprägt von meinen Sale-Schnäppchen. Ihr saht sehr viel Pastell in Form von himmelblau und mint, aber auch einen Business Look, der euch anspornen sollte euch öfter eine professionelle Wellnesseinheit zu gönnen.

Monatsrückblick-Februar_1

Monatsrückblick-Februar_5

Weiterhin zeigte ich euch Dinge, die den Februar perfekt machen, die ihr also auf gar keinen Fall versäumen solltet und gab euch einen Zwischenbericht über mein Halbmarathon-Training, welches härter wird als gedacht.

Monatsrückblick-Februar_3

Wer viel trainiert, der darf sich auch mal was gönnen, nämlich einen Urlaub in Porto. Und auf dem Flug dorthin solltet ihr den perfekten Long Cardigan nicht vergessen, der euch kuschelig warm halten wird.

Und wisst ihr was auch toll ist? Nach einem Urlaub nach Hause kommen und schon im Flur die ganze Wärme und Heimeligkeit wiederzuspüren. Das funktioniert aber nur, wenn der Flur genauso gemütlich eingerichtet ist, wie der Rest der Wohnung. Daher solltet ihr bei eurer Einrichtungs-Planung niemals den Flur vergessen. All dies konntet ihr diesen Monat hier finden.

Monatsrückblick-Februar_4

Was hält der März für euch bereit?

Neben einigen Berichten über Porto und meine Erlebnisse dort, zeige ich euch ein paar Kleinigkeiten, wie ihr andere ganz leicht verwöhnen könnt. Vom Rest solltet ihr euch einfach überraschen lassen und so motiviert und fröhlich wie möglich sein. Don´t worry, be happy. Now.

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.