Home

Osterdeko von Nanu Nana

Osterdeko_2

In knapp 2,5 Wochen ist Ostern. Dabei war doch gerade erst Weihnachten. Ich habe seit Beginn des März das Gefühl, dass die Zeit rast. Ich habe das Gefühl es gibt keine anderen Wochentage außer Samstag und Montag. Gerade noch im Wochenende, schon ist Montag und urplötzlich ist schon wieder Samstag. Das ist mehr als verrückt. Ich mein: Klar vergeht die Zeit ab und an “schnell”, aber so schnell…. Das Gefühl hatte ich wirklich noch nie so krass. Ich sehe mich schon die hübsche Osterdeko wegräumen…

Und die habe ich übrigens komplett bei Nanu Nana gekauft. Eine Freundin (Danke Lara!) hatte mir erzählt, dass sie dort total gerne shoppt und so klickte ich mich also in den Onlineshop und begann meinen Warenkorb zu füllen.

Osterdeko_Collage_1Die kleinen türkisen Häschen gibt es bereits für 3,90 € im Zweierset (auch in einer größeren Größe und anderen Farben erhältlich) und die bauchige Vase ist ebenfalls mit 2,95 € erschwinglich. Auch das Tablett war sehr günstig, ist aber scheinbar momentan vergriffen.

Osterdeko_3

Osterdeko_2Beim Kauf von den Narzissen ist mir übrigens die recht große Preisspanne aufgefallen. Bei Rewe gab es einen Bund für 99 Cent und bei Aldi für gerade mal 49 Cent. Da solltet ihr unbedingt ein Auge drauf haben, wenn ihr Blumen kaufen möchtet, aber eventuell knapp bei Kasse seid.

Apropo knapp bei Kasse: Ist euch bewusst wie teuer Tischdecken sind? Ich habe meine Leidenschaft für Tischdecken entdeckt (OMG, ich werde alt, hilfe!) und musste dann ziemlich schnell feststellen, dass es besser ist mal bei Omma den Tischdecken-Schrank zu plündern (zumindest, was rein weiße Tischdecken angeht). In allen möglichen Shops in denen ich gesucht hatte, zahlt man für meine Tischgröße um die 40-50 €!!! Aber wisst ihr was? Auch hier steht einem Nanu Nana tapfer zur Seite! Mit knapp 15 € war diese mint-farbende Pünktchen-Tischdecke ein unglaubliches Schnäppchen.

Osterdeko_Collage_2Wie sieht es bei euch auf dem Tisch aus? Tischdecke yey or ney?

No Comments
Previous Post
18. März 2015
Next Post
18. März 2015

No Comments

Leave a Reply