Fashion

Pinke Espadrillas von Espadrij

Pink war nie meine Farbe. Pink war Mädchen. Tussi. Pink stand für dumme Zicken, die nur Girly-Kram im Kopf haben und das war und bin so gar nicht ich. Trotzdem liebe ich Kleidungsstücke in dieser grellen Farbe, denn sie steht einfach für Sommer und gute Laune. Pinke Espadrillas von Espadrij standen daher ganz hoch im Kurs bei meinen Sommereinkäufen.

IMG_4816Wenn ich nicht gerade in Birkenstock unterwegs bin (die ich gar nicht mehr ausziehen möchte), dann schlüpfe ich in meine Espadrillas. Pink und Babyblau zähle ich zur Zeit in meinem Schrank, doch wenn es nach mir gehen soll, dann darf die Gemeinschaft von Espadrij gerne noch wachsen. Übrigens schwöre ich dabei wirklich nur auf die Marke Espadrij. Ich hatte schon günstigere Modelle an, jedoch lief man darauf irgendwie schief, sie scheuerten oder waren unendlich unbequem.

IMG_4805

Außerdem sind Espadrillas so flexibel einsetzbar. Ob zu Jeans wie in diesem Look oder zu luftigen Sommerkleidchen. Sie passen einfach immer und ich denke, dass ihr sie noch so einige Male auf dem ein oder anderen Foto sehen werdet. Wer von euch liebt Espadrillas ebenso wie ich?

IMG_4828

IMG_4813Blazer: Zara
Tshirt: Bershka
Hose: Stradivarius
Schuhe: Espadrij via Zalando
Sonnenbrille: Rayban

 *Dieser Post enthält Affiliate-Links

2 Comments
Previous Post
10. Juli 2015
Next Post
10. Juli 2015

2 Comments

  • Frederike B.

    Ich habe solche ähnlichen Schuhe in Marinemuster! Die sind echt super bequem und für den Sommer wirklich perfekt. In Pink stehen sie dir übrigens sehr gut!

    • Administrator

      Oh Marine stelle ich mir auch toll vor! Vielen Dank für das Kompliment.

Leave a Reply

Related Posts