Travel

Reiseziel 2016 Mexiko

15. Januar 2016
In 60 Tagen ist es soweit und die erste Fernreise des Jahres steht an. Geplant ist sie bereits seit mehreren Monaten, die richtige Organisation erfolgte aber zu Beginn des neuen Jahres. Da man immer sehr viel über Reisen und Hotels liest, möchte ich euch heute mit meiner Vorfreude anstecken, euch an der Planung teilhaben lassen und einen kleinen Vorbericht schreiben.

Reiseziel 2016 Mexiko

Es geht in das fünft größte Land des amerikanischen Kontinents. Mein Reiseziel 2016: Mexiko. Vor wenigen Monaten haben wir den Flug gebucht. Endlich! Nach monatelanger Planung, fehlenden Urlaubsgenehmigungen und purer Verzweiflung steht der Trip des Jahres. Und wenn ich von wir rede, dann rede ich ausnahmsweise mal nicht von mir und meinem Freund, sondern von 3 meiner besten Freundinnen. Ein echter Mädelstrip á la Sex and the City. Und genau das macht diese Reise so besonders: Wir kennen uns nun seit mehr als 10 Jahren. Angefangen hat alles in einer Tanzgruppe. Ein gemeinsames Hobby, eine Leidenschaft, die uns zusammengeschweißt hat und jetzt schaffen wir es zum aller ersten Mal gemeinsam ins Ausland.

Der Flug

Da wir in unterschiedlichen Regionen Deutschlands wohnen, war es uns wichtig einen Flug von einem zentralen Flughafen zu finden, um gemeinsam ins Abenteuer zu starten. Außerdem wollten wir bei der langen Reisezeit möglichst nicht umsteigen, sodass wir nun einen Direktflug mit Lufthansa gebucht haben. 12,5 h in einem Flugzeug wird somit die längste Strecke, die ich jemals am Stück geflogen bin.

Die Route

Wie bereits gehört ist Mexiko ein großes Land, sodass wir auf unserer To-See-Liste selbstverständlich Abstriche machen mussten. In 2 Wochen kann man leider nicht alles sehen, aber wir versuchen den perfekten Mix aus Kultur, Strand, Abenteuer und Entspannung hinzubekommen. Unserer Reise führt uns zuerst in die Hauptstadt Mexiko City und anschließend nach Puebla. Von dort geht es weiter Richtung Bacalar, wo eine Catamaran Tour auf uns wartet. Danach machen wir uns auf den Weg nach Tulum und werden dort unter anderem die Unterwasserhöhlen Cenote Dos Ojos besichtigen. Natürlich steht hier auch das Weltwunder Chichen Itza auf unserer Must-See Liste. Nach einigen Schnorcheleinheiten in Playa del Carmen und Cancun soll es uns dann nach Holbox und Isla Mujeres verschlagen, wo wir entspannen, schnorcheln, tauchen und es uns richtig gut gehen lassen wollen.

Die Unterkünfte

Da wir durch das Land reisen werden, wollen wir größtenteils möglichst günstig wohnen. Im Grunde ein Backpacking-Trip, wenn auch ich die einzige mit einem Backpack sein werden. Am Ende wollen wir uns jedoch ein wenig Luxus gönnen, um die Entspannung und das Verwöhnen nicht zu kurz kommen zu lassen.

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie aufgeregt ich bin, wenn die Reise endlich los geht!

Seid ihr schon mal in Mexiko gewesen? Habt ihr Tipps für Unterkünfte, To Sees oder ähnliches? Ich bin über jede Idee dankbar!


Mexiko (3)

Mexiko (4)

Mexiko (1)Mexiko (5)

 

*Vielen Dank an Frieke für das zur Verfügung stellen der Bilder.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Lisa 15. Januar 2016 at 21:52

    Das hört sich wirklich super toll an und Mexiko soll super schön sein.
    Ganz liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

    • Reply Administrator 15. Januar 2016 at 22:16

      Ich bin auch schon sehr gespannt 🙂

    Leave a Reply

    Ich stimme zu.