Home, Lifestyle

So bekommst du die Traumwohnung mit Immobilienscout24

10. Juni 2018
Wohnungssuche
Anzeige – Eine geeignete Wohnung zu finden ist oft wie die Suche der Nadel im Heuhaufen. Man ist überfordert, kann sich nicht entscheiden und eigentlich gibt es die passende Wohnung sowieso nicht. Doch so bekommst du die Traumwohnung, wenn du nur ein paar wenige Tipps von Anfang an beachtest.

Die ultimativen Tipps – So bekommst du die Traumwohnung

Wer diese einfachen Tipps beachtet, wird in kürzester Zeit seine nächste Wohnung finden. Diese Ratschläge haben nicht nur mir, sondern auch einigen meiner Freunde geholfen, die schon Wohnungen in Großstädten wie Hamburg, Berlin oder Köln gesucht haben. Niemand musste zeitweilig im Hotel schlafen oder hatte sonst irgendwelche Probleme.

01. Nutze Filter, auch wenn du Angst hast etwas zu verpassen

In deinem Kopf weißt du ganz genau mit welchen Eigenschaften deine Wohnung ausgestattet sein muss, damit du dich wohl fühlen wirst. Daher hilft es nichts auch nach Wohnungen ohne Balkon zu suchen, wenn du genau weißt, dass du eigentlich einen Balkon möchtest. Verstehst du, was ich dir damit sagen will? Nutze die Filterfunktion knallhart. Was brauchst du um glücklich zu sein?

Ich habe zum Beispiel immer nach 3-Zimmer Wohnungen mit Balkon und Badewanne gesucht.

Wohnungsbesichtigung

02. Wenn du etwas Passendes findest, sei schnell

Schnelligkeit ist das A und O. Egal, auf welchem Wohnungsmarkt du dich befindest. Selbst in einer kleineren Stadt, wie Braunschweig, ist es nahezu unmöglich in kürzester Zeit eine Wohnung zu finden. Die Auswahl ist gering und die Nachfrage riesig. Aktiviere daher unbedingt die Benachrichtigungsfunktion zum Beispiel bei Immobilienscout24. Allerdings solltest du dich nicht zu 100 % auf die Mails verlassen. Regelmäßiges prüfen der Angebote auf der Website helfen dir schneller zu sein als andere, die nur auf die Mail-Updates warten.

Immobilienscout24 Premium Mitgliedschaft

03. Richtig an den Vermieter herantreten, der erste Kontakt

Wenn du eine Wohnung gefunden hast, die deinen Wünschen entspricht, musst du den Vermieter bzw. dessen Vertreter kontaktieren. Und hier steht die nächste große Hürde. Du musst aus der Masse an Mails und Anrufen hervorstechen! Viele sagen an dieser Stelle, dass man unbedingt anrufen muss, aber das ist nicht korrekt. Oft sind Vermieter auch genervt von den vielen Anrufen. Daher musst du eine Mail verfassen, die aussagekräftig ist und von Beginn an überzeugt. Was dir dabei hilft ist die Premium-Mitgliedschaft von Immobilienscout24. Durch diesen Premium-Account bist du schneller und trittst besonders professionell auf. Ein weiteres Highlight: Deine Mail-Anfrage steht immer ganz oben im Posteingangsordner des Empfängers. Das heißt deine Anfrage kann nicht untergehen. Außerdem hast du durch diese Mitgliedschaft immer eine aktuelle Bonitätsauskunft inklusive und alle wichtigen Unterlagen wie Mietzahlungs- und Einkommensnachweise werden mithilfe deiner Bank zusammengestellt. So hast du wie bei einer Job-Bewerbung ein hochwertiges Erscheinungsbild und top Chancen auf dem Wohnungsmarkt.

Was dann nur noch fehlt ist dein Bewerbungstext. Und das meine ich genauso. Es ist wie bei einer beruflichen Bewerbung. Du musst dich von deiner besten Seite zeigen, aber trotzdem Persönlichkeit ausstrahlen. Ich habe dabei sehr viel über mich erzählt. Was mache ich beruflich, wie verbringe ich meine freie Zeit, wieso will ich in diese Stadt oder Wohnung ziehen. Mach dich interessant und zeige, dass du ein Top-Mieter bist. Das gilt übrigens auch für die Besichtigung.

Genau mit diesen Tipps habe ich dank Immobilienscout24 meine neue Wohnung gefunden. Leider ist sie erst frühestens im September bezugsfertig, aber so lange richte ich sie zumindest in Gedanken schon ein.

Wie hast du deine Wohnung gefunden? War es eher ein Kompromiss oder tatsächlich eine Traumwohnung?

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.