Featured Food

Spekulatius Kakao

Seit Tagen macht es sich eine Regenwolke über unserer Stadt gemütlich und ergießt sich immer dann besonders heftig, wenn  es Zeit fürs Bett ist. Passend zu diesem ungemütlichen Regensturm, der draußen tobt, mache ich mir einen Spekulatius Kakao und kuschel mich mit einem zauberhaften Buch auf die Couch.

Wir sollten uns nicht mehr über das Wetter beschweren und in die allbekannte Winterdepression verfallen, denn es ist schließlich jedes Jahr dasselbe. Wir wissen doch genau in welcher Klimazone wir leben und das es jedes Jahr aufs neue so kommt, wie es nun mal kommt. Dies müssen wir entweder akzeptieren oder auswandern (Beide Optionen sind durchaus attraktiv für mich). Aber ich kann dieses ständige Gemecker nicht mehr hören, denn es führt zu nichts. Daher lieber einen Kakao trinken und abwarten, bis der Frühling vor der Tür steht oder man sich doch mit dem selbst gewählten Wohnort abgefunden hat. Gegen sämtliche Anzeichen von Wetter-Gemecker hilft ein selbstgemachter Spekulatius Kakao oder eine heiße, weiße Schokolade.  

 

Zutaten

-Weiße Trinkschokolade am Stiel

-1 Tasse Mandelmilch

-1/2 Teelöffel Spekulatiusgewürz

-Zum Naschen und Eintunken: Spekulatiusgebäck

 

Zubereitung

Ihr müsst lediglich die Mandelmilch (oder jede andere Milch eurer Wahl) auf dem Herd erhitzen und die Trinkschokolade (in meinem Falle Weiße) ebenfalls währenddessen einrühren. Anschließend den Teelöffel Spekulatiusgewürz hinzugeben und in eine wunderschöne, große Tasse geben. Ein paar Spekulatius dazu und los geht der Eintunk-Spaß. Christmas Drink (3)

No Comments
Previous Post
2. Dezember 2015
Next Post
2. Dezember 2015

No Comments

Leave a Reply