Lifestyle, Werbung

Trau dir was zu – sponsored by METRO own business day

6. Oktober 2017
Metro own Business Day Laptop Ansicht
 Anzeige – Viel zu oft genießen wir das Leben mit Vorsicht. Wir lieben unsere Komfortzone und suhlen uns in vermeintlicher Sicherheit. Wir glauben an uns, aber nur bis zum Rande unserer Wohlfühlzone. Was danach kommt, kann man schließlich nicht erahnen und es könnte ja negativ sein, komische Blicke auf sich ziehen oder uns in ein tiefes Loch stürzen.

Trau dir was zu

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Du wirst nie herausfinden, was passiert, wenn du dich nicht traust und überwindest! Insbesondere Frauen trauen sich, meiner Meinung nach, in der heutigen Gesellschaft immer noch viel zu wenig zu und wiegen sich lieber in Sicherheit. In einem Job, der nur mäßig Spaß macht und in dem man seine gewohnten, langweiligen Strukturen hat.

Du träumst von einer eigenen Boutique? Du möchtest um die Welt reisen und als Digitale Nomadin arbeiten? Wieso versuchst du es dann nicht einfach? Was hält dich auf? Wovor hast du Angst?

Metro own business day

Mit dem METRO Own Business Day 1.000 € Marketingunterstützung gewinnen

METRO hat für alle Starter in die Selbstständigkeit am 10. Oktober den METRO Own Business Day ins Leben gerufen. Mit dieser Aktion unterstützt METRO alle Selbstständigen und stellt sie und ihr Talent in den Vordergrund. Worauf wartest du noch? Push dein Unternehmen! Das einzige, was du tun musst, ist dir eine grandiose Aktion zu überlegen, wie du neue Kunden in dein Geschäft locken kannst. Dieses Special stellst du dann auf die METRO Plattform. Absolut kostenlos und auch für nicht-METRO-Kunden möglich.

Willst du jetzt auch dein eigener Boss werden?

Mit den folgenden 3 Grundregeln gebe ich dir einen kleinen Leitfaden an die Hand, damit du sehen kannst, dass dein Traum Wirklichkeit werden kann, wenn du es denn wirklich willst.

01. Was ist dein Traum-Business?

Überlege dir ganz genau, was du möchtest und wie du dir dein Traum-Unternehmen vorstellst. Spinn dir ruhig etwas zusammen. Dream big! Nun schlafe ein paar Tage drüber und schau, ob dein Business-Traum immer noch tief in deinem Herzen schlummert und endlich raus will.

02. Wieso glaubst du würde dich dieses Traum-Business glücklich machen und dich erfüllen?

Selbstständigkeit ist ein hartes Pflaster. Du bist der Boss und das ständig. Es gibt keinen Feierabend, kein Wochenende und erstmal auch keinen Urlaub mehr. Dieser Tatsachen musst du dir unbedingt bewusst werden. Auch als Selbstständige hast du weiterhin laufende Kosten für Miete, Auto und Co. Was würde dich also an diesem Beruf so unfassbar glücklich machen, dass du all dies aufgeben und riskieren willst?

03. Was hält dich davon ab, deinen Traum zu leben?

Notiere dir diese in Aufgabe 2 gesammelten Glücksfaktoren und stelle sie deinen Zweifeln und Ängsten gegenüber. Nun gewichtest du alle Fakten und schaust, was dabei herauskommt. Welche Seite überwiegt? Kannst du eventuell einige Zweifel und Ängste beseitigen und unbrauchbar machen?

Ich persönlich bin großer Fan von Frauen, die es gewagt haben. Frauen, die an sich glauben und ihren Mut durch den Aufbau einer Selbstständigkeit bewiesen haben. Von ihnen sollte es viel mehr geben, daher sage ich dir: Trau dir was zu!

Metro OBD Laptop Anzeige

MerkenMerken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply