Lifestyle

Sparjahr 2015 – Großen Traum erfüllen, aber wie Teil 1

14. Januar 2015

Sparjahr_Traumerfüllen_1

Hallo ihr Lieben!
Da mein letzter Post zum Thema Sparen – Reich werden für Anfänger so gut bei euch ankam, möchte ich euch natürlich weiter mit Tipps und Tricks unterstützen, sodass ihr ganz bald eure Ziele erreicht. Dazu gibt es heute einen speziellen Post zum Thema: Großen Traum erfüllen, aber wie? Wenn ihr also einen Traum habt, aber nicht wisst, wie ihr ihn euch erfüllen sollt, der folgt mir nun unauffällig.Oberste Priorität hat zu allererst einmal euer Traum. Und ja, ihr müsst euch nun auf EINEN Traum festlegen. Denkt also gut darüber nach, was wirklich euer absolut größter Traum ist. Denkt ruhig ein paar Tage drüber nach, macht Pro/Contra Listen, bis ihr wisst: Das ist mein größter Traum! Und vergesst nicht: DREAM BIG!Wenn ihr an diesem Punkt angekommen seid, dann folgen 3 einfache Vorbereitungssteps:

1. Wie viel kostet dein großer Traum?
Recherchiert so exakt wie möglich wie groß euer Traum in Zahlen ist. Solltet ihr euch zum Beispiel einen Porsche 911 wünschen, dann erkundigt euch beim Händler, schaut auf Autoportalen, in Foren. Und denkt auch über die Ausstattung und die laufenden Kosten (Versicherung, Sprit etc.) nach. Sobald ihr hier eine Summe habt, geht es weiter mit Step 2.

2. Wie sehen deine laufenden Kosten/Einnahmen aus?
Dazu habe ich bereits in meinem ersten Sparjahr 2015 Post einiges geschrieben. Das solltet ihr nun hier nachlesen und beherzigen.

3. Was für eine Zeitspanne gibst du der Erfüllung deines großen Traums?
Hier ist es unbedingt wichtig realistisch zu sein, aber auch so optimistisch, dass ihr euch auch anstrengt an eurem Ziel zu arbeiten. Wenn ihr eine Weltreise für ca. 20.000 € machen möchtet, jeden Monat aber nur 200 € sparen könnt, dann würde es knappe 8 Jahre dauern, bis ihr euch euren Traum erfüllen könnt(Ohne Sonder-Einnahmen durch Geburtstags- oder Feiertagsgeschenke, Zinsen, etc.). Da 8 Jahre aber höchstwahrscheinlich zu lang sind, halbieren wir die Zeit also auf 4 Jahre, weil ihr euch ja anstrengen sollt und ihr sicherlich die ein oder andere Sondereinnahme tätigen könnt.

Macht euch also in den nächsten Tagen Gedanken über diese 3 Steps und im nächsten Post “Großen Traum erfüllen, aber wie” am Samstag kommen wir zum exakten Sparplan für euren Traum!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Sparjahr 2015 – Großen Traum erfüllen, aber wie Teil 2 * Lovely SuitcaseLovely Suitcase 17. Januar 2015 at 12:15

    […] hoffe ihr habt die ersten 3 Steps aus meinem ersten Post erledigt (wer nicht, der klickt noch fix hier) und habt nun euren großen Traum bildlich vor euch liegen. Dann können wir nun etwas genauer […]

  • Reply Monatsrückblick Januar * Lovely SuitcaseLovely Suitcase 31. Januar 2015 at 12:19

    […] eine Serie zum Thema Sparen, die jedem von euch da draußen helfen kann genug Geld für euren großen Traum zusammenzusparen und endlich das zu erreichen, was ihr noch nie auszusprechen gewagt habt. Danke […]

  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.